Umweltschonend waschen

Entdecken Sie die nachhaltigen Waschmittel von DR. THEO KRAUSS

Die umweltschonenden Waschmittel von DR. THEO KRAUSS sind frei von Mikroplastik und leicht biologisch abbaubar. Das kommt nicht nur Ihrer Wäsche, sondern auch der Umwelt zu Gute – so geht nachhaltiges & veganes Waschen!  


Umweltschonend waschen – Was können DR. THEO KRAUSS Waschmittel dazu beitragen?

In Puncto „nachhaltig Waschen“ achtet DR. THEO KRAUSS auf einen vernünftigen Einsatz von Rohstoffen. Beispielsweise werden nur so viele waschaktive Substanzen eingesetzt, wie unbedingt notwendig für ein gutes Waschergebnis ist.

 

Alle Rezepturen der Produktpalette kommen ohne Farbstoffe aus. Die Waschmittel Pulver, also Vollwaschmittel und Colorwaschmittel, sind besonders für Personen mit Allergien geeignet. Die milden Formeln ohne Duftstoffe und ohne Konservierungsstoffe sind gerade bei empfindlicher Haut oder sensibler Haut empfehlenswert. Aus diesem Grund sind die Waschpulver von DR. THEO KRAUSS durch den Deutschen Allergie- und Asthmabund zertifiziert und tragen das DAAB Siegel.

 

Wer Flüssigwaschmittel bevorzugt und dennoch ohne Duftstoffe und ohne Konservierungsmittel waschen möchte, der kann sich mit dem DR. THEO KRAUSS Baukasten-System sein Waschmittel selbst mischen: ganz frisch und je nach Bedarf. Wer allerdings bei flüssigem Waschmittel nicht auf einen angenehmen Duft verzichten will, kann zum DR. THEO KRAUSS Seifenwaschmittel mit Wildkräuter Duftnote greifen.

 

Bei den nachhaltigen Verpackungen wird auf unnötiges Verpackungsmaterial verzichtet, wie z. B. zusätzliche Innenbeutel für die Waschpulver Kartons. Weiterhin wird jeweils der größtmögliche bzw. sinnvolle Anteil an Recycling-Material eingesetzt: Die Kartons und Faltschachteln bestehen aus mindestens 85 Prozent Recycling-Karton bzw. Altpapier. Aus Gründen der Stabilität ist allerdings ein gewisser Anteil frischer Fasern nötig um die Ware während des Transports und der Logistik ausreichend zu schützen. Flaschen und Tiegel bestehen aus 98 Prozent Recyclat. Das heißt, das Plastik wurde vorher schon einmal anderweitig eingesetzt und wiederverwertet bevor es zu Verpackungen von DR. THEO KRAUSS wurde. So wird bereits entstandener Müll sinnvoll weiterverarbeitet statt komplett neuen Plastikmüll zu erzeugen.

 

Einen großen Beitrag zur Vermeidung der Wasserverschmutzung leistet die richtige Dosierung von Waschmitteln. Eine Überdosierung, die weder für Wäsche noch für Umwelt gut ist,  sollte durch die genaue Beachtung der empfohlenen Dosierung vermieden werden. So helfen die Angaben auf der Verpackung dabei, die Umwelt im Alltag zu schonen.


Oops – haben Sie etwas vergessen?
Sie haben noch Artikel im Warenkorb